Am Donnerstag in der letzten Bauausschusssitzung konnte Mathias Miseler seinen Antrag zur Verkehrsberuhigung abschließen. In den nächsten Wochen wird es im Blütenweg eine neue Beschilderung und Ausweisung der Verkehrsberuhigten Zone geben. Eine Verkehrsmessung hat ergeben, dass der Blütenweg durchschnittlich mit 31kmh befahren wird, was mehr als das 3fache der erlaubten 7 kmh ist. Er wird das Thema weiterhin beobachten.


zurück zur Übersicht