„Diese für die Bürgerinnen und Bürger kostenlose Form des Sportmachens an der frischen Luft wollen wir für mehr Menschen ermöglichen“, so der stellv. Fraktionsvorsitzende Mathias Miseler. Ebenso fordert die SPD in einem Prüfantrag, die Steilküste Devins neu bzgl. der Abbruchgefahr zu beschildern. In Anfragen nimmt sie sich des Naturschutzgebietes auf Devin und seiner Nutzung an, aber auch der Warnsignalsituation in Stralsund und Herausforderungen, die mit im Stadtgebiet aktiven Wildschweinen einhergehen.


zurück zur Übersicht