Titel: Neue Räumlichkeiten für die Pfadfinder
Datum: 16.08.2018
Federführung: SPD-Fraktion
Einreicher: Dr. Heike Carstensen


Anfrage:

Wie ist der Sachstand bezüglich neuer Räumlichkeiten für die Pfadfinder? 

Begründung:

Das Vereinsheim der Pfadfinder in der Alten Rostocker Straße steht zum Verkauf und soll anschließend saniert werden. Daher suchten die Pfadfinder eine neue Unterkunft. Die Stralsunder Stadtverwaltung bot Unterstützung an. 


In der 07. Sitzung der Bürgerschaft am 30.08.2018 antwortete Herr Tuttlies wie folgt:

Auf der Bürgerschaftssitzung im Mai wurde vorgetragen, dass die Hansestadt Stralsund zurzeit selbst keine eigenen Räumlichkeiten anbieten kann. Daher wurden Alternativen geprüft und den Pfadfindern wie gewünscht 2 Räume mit ca. 20 m² auf dem Gelände der SIC an der Rostocker Chaussee angeboten. Die Pfadfinder wollten seinerzeit das Angebot der SIC annehmen. In der Folgezeit wurde nach weiteren Rücksprachen deutlich, dass die Pfadfinder doch lieber im Bereich Hauptbahnhof Unterbringungsmöglichkeiten bevorzugen, die die Stadt jedoch nicht bieten kann. Somit wird das Angebot über die SIC aufrechterhalten. Die Entscheidung liegt bei den Pfadfindern selbst.


zurück zur Übersicht