Titel: Entwicklung eines Gesamtkonzeptes für die Hafeninsel
Datum: 19.10.2018
Federführung: SPD-Fraktion
Einreicher: Peter van Slooten


Beschlussvorschlag:

Der Oberbürgermeister wird beauftragt, ein Gesamtkonzept für die Hafeninsel mit Einbindung des Schiffes „Gorch Fock I“ zu entwickeln, für den Fall, dass die Hansestadt Stralsund Eigentümerin des Schiffes wird.

Begründung:

Es besteht öffentliches Interesse.


In der 9. Sitzung der Bürgerschaft am 08.11.2018 wurde wie folgt über den Antrag entschieden:

Die Bürgerschaft der Hansestadt Stralsund beschließt die Verweisung des Antrages AN 0100/2018 zur Beratung in den Ausschuss für Wirtschaft, Tourismus und Gesellschafteraufgaben mit folgendem Wortlaut:
Der Oberbürgermeister wird beauftragt, ein Gesamtkonzept für die Hafeninsel mit Einbindung des Schiffes „Gorch Fock I“ zu entwickeln, für den Fall, dass die Hansestadt Stralsund Eigentümerin des Schiffes wird.

Abstimmung: Mehrheitlich beschlossen

2018-VI-09-0878

Die Bürgerschaft der Hansestadt Stralsund beschließt die Verweisung des Antrages AN 0100/2018 zur Beratung in den Ausschuss für Bau, Umwelt und Stadtentwicklung mit folgendem Wortlaut:
Der Oberbürgermeister wird beauftragt, ein Gesamtkonzept für die Hafeninsel mit Einbindung des Schiffes „Gorch Fock I“ zu entwickeln, für den Fall, dass die Hansestadt Stralsund Eigentümerin des Schiffes wird.

Abstimmung: Mehrheitlich beschlossen

Beschluss-Nr.:2018-VI-09-0879


zurück zur Übersicht