Titel: Beschilderung des Rad- und Wanderweges zwischen Parow und Devin
Datum: 19.10.2018
Federführung: SPD-Fraktion
Einreicher: Ute Bartel


Beschlussvorschlag:

Der Oberbürgermeister wird beauftragt, den Verlauf des Rad- und Wanderweges zwischen Parow und Devin entlang des Sunds und durch die Stadt festzulegen und durch entsprechende Schilder eindeutig zu kennzeichnen.

Begründung:

Der Weg ist für viele Radfahrer von großem Interesse und bislang, insbesondere im Bereich der Hansestadt, nicht eindeutig festgelegt und beschildert.


In der 9. Sitzung der Bürgerschaft am 08.11.2018 wurde wie folgt über den Antrag entschieden:

Die Bürgerschaft der Hansestadt Stralsund beschließt die Verweisung des Antrages AN 0099/2018 zur Beratung in den Ausschuss für Wirtschaft, Tourismus und Gesellschafteraufgaben mit folgendem Wortlaut:
Der Oberbürgermeister wird beauftragt, den Verlauf des Rad- und Wanderweges zwischen Parow und Devin entlang des Sunds und durch die Stadt festzulegen und durch entsprechende Schilder eindeutig zu kennzeichnen.

Abstimmung: Mehrheitlich beschlossen

Beschluss-Nr.: 2018-VI-09-0877


zurück zur Übersicht