Datum: 17.01.2020
Einreicher: SPD-FraktionSonja Steffen
Federführung: SPD-Fraktion
Vorlage: 0010/2020


Anfrage:

Wie ist der Stand der Überlegungen und Regelungen zur Neu-Festsetzung der Grundsteuer?


Begründung: 

Nach der grundlegenden Reform der Grundsteuer muss die Steuer für alle Grundstücke neu festgesetzt werden. Dabei müssen Städte und Gemeinden unter Umständen ihre Hebesätze neu festlegen, damit keine gravierenden Abweichungen in den kommunalen Haushalten entstehen.


zurück zur Übersicht