Datum: 16.02.2021
Einreicher: SPD-FraktionDr. Heike Carstensen
Federführung: SPD-Fraktion
Vorlage: 0023/2021


Anfrage:

1. Wie ist der Bearbeitungsstand des Regionalen Einzelhandelskonzepts für den Stadt-Umland-Raum Stralsund (REHK)? 

2. Wann wird es voraussichtlich der Bürgerschaft der Hansestadt Stralsund und ihren Ausschüssen vorliegen? 


Begründung:

Aus der Anfrage kAF 0054/2020 aus dem Mai letzten Jahres ging hervor, dass erste Beratungen des REHK für den September 2020 geplant gewesen seien – jedoch blieben diese aus. 


Antwort der Verwaltung:

Sehr geehrter Herr Präsident, sehr geehrte Damen und Herren, 

1) Das Regionale Einzelhandelskonzept für den Stadt-Umland-Raum Stralsund wurde durch das Ministerium für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung M-V beauftragt. Ein Entwurf liegt seit August 2019 vor. Im Rahmen der Beteiligung wurden Hinweise geäußert, die eingearbeitet werden müssen. Dies ist bislang nicht geschehen. 

2) Nach Aussage von Frau Dr. Schmidt vom federführenden Regionalen Planungsver-band Vorpommern ist die Überarbeitung für das erste Jahresdrittel 2021 geplant, an-schließend kann das Konzept den Verwaltungen und politischen Gremien der betei-ligten Kommunen für die abschließende Beschlussfassung zur Verfügung gestellt werden. 

gez. 

Dr. Raith


zurück zur Übersicht