Datum: 23.02.2022
Einreicher: SPD-FraktionDr. Heike Carstensen
Federführung: SPD-Fraktion
Vorlage: 0026/2022


Anfrage:

1. Wie ist der Stand zur Errichtung eines Kinderhospizes in Stralsund und der Region? 

2. Wie beurteilt die Verwaltung diesen? 

3. Welche Pläne sind seitens der Verwaltung beabsichtigt, um die Errichtung eines Kinderhospizes voranzubringen? 


Begründung:

Öffentliches Interesse. 


Antwort:

Sehr geehrter Herr Präsident, sehr geehrte Damen und Herren, sehr geehrte Frau Carstensen, 

gern beantworte ich Ihre Fragen wie folgt: 

zu 1.: In verschiedenen Gespräche zwischen der Verwaltung, den Wohlfahrtseinrichtungen und dem Vorstand des Fördervereins Kinder- und Jugendhospiz Leuchtturm e.V. konnten gute Fortschritte erzielt werden. Der Verein plant ein Kinderhospiz mit voraussichtlich 10 Plätzen, wobei die Räume für Familienmitgliedern zu berücksichtigen sind. 

zu 2.: Die Verwaltung bewertet die Pläne des Vereins als sehr vielversprechend und freut sich auf die weitere Zusammenarbeit. 

zu 3.: Die Verwaltung bemüht sich gemeinsam mit der Geschäftsführerin der Wohlfahrtseinrichtungen, Frau Mülling, das Projekt bestmöglich zu unterstützen, z.B. durch Angebot einer passenden Pachtfläche und gemeinsame Abstimmung. 

gez. Dr. Sonja Gelinek


zurück zur Übersicht