Datum: 10.10.2022
Einreicher: Fraktion DIE LINKE./SPD Mathias Miseler
Federführung: Fraktion DIE LINKE./SPD
Vorlage: 0121/2022


Anfrage:

1. Wie beurteilt die Verwaltung die aktuelle Situation der Kleidersammelboxen im gesamten Stadtgebiet?

2. Ist der Verwaltung bekannt, dass die meisten dieser Sammelbehälter häufig überfüllt sind und viele Gegenstände herumliegen?

3. Gibt es aktuell Gespräche mit den Anbietern?


Begründung:

Im gesamten Stadtgebiet stehen Kleidersammelboxen von verschiedenen Anbietern. Diesen werden dem Anschein nach nicht regelmäßig geleert und entsprechend sehen die Plätze dann aus.


zurück zur Übersicht